20150805_141709

Post für Papa. Die Mädels haben die Karte ausgesucht und diktiert – total süß.

Natürlich ist >vermissen< kein schönes Gefühl. Es geht mit dem Gefühl einher, dass etwas nicht vollständig ist, mit dem Gefühl von Verlust ist es verbunden und äußert sich hin und wieder auch mit körperlichen Symptomen , wie Kloß im Hals oder Tränen. Trotzdem oder gerade deswegen bin ich heute dankbar für dieses Gefühl. Wir hatten einen schönen Tag, meine Mädels und ich bei und mit meiner Mutter. Aber heute Morgen gab es schon Tränen bei meiner Großen, weil sie den Papa so vermisst. Und wir zählen wie oft sie noch schlafen muss, bis wir ihn wiedersehen. Und meine Mittlere wirft heut Abend eine Kusshand in die Luft und fragt: „Meinst du Papa merkt, dass ich ihm gerade einen Kuss geschickt habe?“ Wir sind eine Familie. Wir können echt streiten und sind manchmal echt böse aufeinander oder enttäuscht oder verletzt. Aber wir können uns echt wieder vertragen und Entschuldigung sagen und echt Spaß zusammen haben. Wir lieben echt und vermissen echt und dafür bin ich echt dankbar!!! Und bei Pinterest gibt’s den süßen Spruch: > Alles o.k., außer du fehlst.< So geht es uns heute.

Teile diesen Blogeintrag