Wenn ich ein Gefühl liebe, dann ist es das Gefühl unbeschwert zu sein. Und durch meine vielen Gedanken (nicht nur im Moment), ist dieses Gefühl nicht mein dauerhafter Begleiter. Aber: ich kenne und erlebe es immer wieder und zwar, wenn ich lache. Ob Schmunzlen, ein breites Grinsen oder ein Lachflash, mit tränenden Augen – ich kenne sie alle. Und heute bei den Aufgaben mit meiner Tochter ergab sich solch eine urkomische Situation. Wir mussten so lachen – alle zusammen, halb 10 in Deutschland. Für diesen Moment bin ich sehr dankbar.

Und für Post! In dieser Woche habe ich ein paar Briefe verschickt, weil ich Briefe schreiben liebe und es so schätze, wenn ich in den Briefkasten schaue und es liegt persönliche Post darin. Heute hab eich mich so über eine Karte meiner Freundin gefreut. Für diese bin ich heute sehr dankbar. Und es hat mich erinnert, dass ich schon einmal zu Weihnachten Post an manche verschickt habe, die mir per Mail ihre Adresse haben zukommen lassen. Das möchte ich heute auch wieder machen: Wer Freude hätte Post zu bekommen, der darf mir gerne seine Adresse per Mail schicken: post@alltagsstueckwerk.com Ich schreibe so gerne und wenn Du Freude daran hättest, dann melde dich einfach.

Teile diesen Blogeintrag