Heute bin ich sehr dankbar, dass ich das Nötige mit dem Angenehmen verbinden kann. Das ich diese Möglichkeit bekomme. Mein Mann ist beruflich mit einer Gruppe junger Erwachsener in Italien und für mich ergab sich die Möglichkeit mitzukommen. Und die habe ich ergriffen. Und bin so dankbar, dass das Leben manchmal solch ein Geschenk bereit hält. Und ich bin so dankbar für diese Möglichkeit für meine Kinder und mich.

image

Teile diesen Blogeintrag