Sie ist so glücklich. Es ist ihr 4.Kind und ihr 2.Sohn. Meine Schwester ist nun 4fache Mama und ihr Glück auch dadurch so groß, dass ihr kleinster Sohn hören kann. Ihr Ältester kann es nicht. Er ist gehörlos zur Welt gekommen. Sie macht das mit Bravour! Das Lernen der Gebärden, den intensiven Kontakt zu ihrem Sohn, mit Mimik, Gestik und vor allem mit Blicken. Es ist der Hammer, was die beiden miteinander sprechen, obwohl keiner etwas sagt. Aber sie ist so dankbar, dass ihr jüngster Sohn ihre Stimme hört, wenn sie leise für ihn singt, den liebevollen Tonfall ihrer Stimme wahrnimmt, wenn sie vorsichtig mit ihm flüstert, das Rauschen der Blätter im Wind, das Plätschern von Wasser, das Singen der Vögel, das „Ich hab dich lieb“ seiner Familie…Ich bin dankbar für die Geburt und das Leben meines kleinen Neffens und morgen kann sich das Willkommenspaket auf den Weg machen über den großen Teich in die USA. Ich habe ein bisschen genäht. Aber das schönste Geschenk ist diese Spieluhr. Eine begabte Freundin hat sie gehäkelt und ich konnte mir sogar die Musik aussuchen. Ich finde diesen Affen so schön und hoffe, er macht meinem kleinen Neffen viel Freude. Heute bin ich dankbar das jüngste Familienmitglied meiner Schwester. Schön, dass es ihn gibt!!!20151108_144843_20151112232714604

Meine Freundin postet auch bei Instagram immer wieder selbst Gehäkeltes oder Gestricktes unter linden.zwerg und hat bei dawanda einen Shop, falls ihr auch mal so was Süßes braucht: www.dawanda.com/shop/Lindenzwerg

Teile diesen Blogeintrag