Lesen ist nach wie vor ein großes Hobby von mir. Ich liebe es in Geschichten abzutauchen oder Menschen durch Biographien kennen zu lernen oder herausgefordert zu werden durch inspirierender Gedanken anderer. Besonders dankbar bin ich dafür, dass ich in dieser Woch das Buch von Johannes Kneiffel lesen konnte: „3 Leben; Skinhead, Gewalttäter, Pastor.“ Für mich ein unglaublich bewegendes, ehrliches Buch über die (furchtbare) Geschichte eines Menschen, der Aufgrund eines tödlichen Fehlverhaltens 5 Jahre ins Gefängnis muss. Es ist unglaublich was er erlebt und wie er äußerlich und innerlich um Freiheit kämpft. Ich bin heute sehr dankbar für dieses Buch. Es hat meine Zeit hier in Italien echt bereichert.

image

Teile diesen Blogeintrag