P1050743

Nicht nur heute, aber heute wieder, weil ich einkaufen war, bin ich Gott sehr dankbar, dass ich mehr als genug zu Essen habe für meine Familie und mich. Vor längerer Zeit habe ich eine Reportage gesehen und die Bilder und Worte der Mütter gehen mir nicht mehr aus dem Kopf. Ich hab die Sendung nicht zu Ende geschaut, weil es mir so leid tat und ich mehr als genug zum Essen habe. Wieder bleibt der bittere Nachgeschmack der Ungerechtigkeit und Hilflosigkeit und irgendwie auch Schuldgefühle… aber auch Dankbarkeit!

Teile diesen Blogeintrag