Es sind so die Minimomente, die bewussten Augenblicke, die das Leben zum Stillstand bringen und das Gefühl geben: Jetzt die Welt anhalten. Kurz innehalten, innerlich festhalten, in Erinnerung behalten. Meine Kinder werden größer, was eine revolutionäre Feststellung. Und heute hat es mir so Spaß gemacht mit meiner Tochter eine Wimpelkette zu nähen. Es ist so schön mit meiner Tochter kreativ zu sein und Sachen machen zu können, die ich auch schön finde. Versteht mich nicht falsch, aber so Kleinkindfensterbilder sind einfach nicht so meins… Ich bin für diese gemeinsame Aktion heute voll dankbar (wir sind noch nicht ganz fertig). Diesen Augenblick ihrer Entwicklung wahrzunehmen, zu genießen, sie wahrzunehmen, zu genießen. Und meiner Mittleren habe ich ein Buch zum Geburtstag gekauft, auf das freue ich mich schon voll. Ich habs extra nicht richtig gelesen, damit wir es zusammen entdecken können. Das macht mir so viel Spaß mit ihnen andere Sachen machen zu können, wie vor 1,2,20150622_122426_201506222154149503,4 Jahren! Schade, dass sie größer werden. Schön, dass sie größer werden. 20150621_153044_20150622214852917

Teile diesen Blogeintrag