Manchmal denke ich, ich hätte gerne mehr gute Gewohnheiten. Gewohnheiten, die mir und meinem Leben gut tun. Bei denen ich nicht erst irgendeinen inneren Schweinehund 20151002_064655_Burst01_20151002221402234überwinden muss, sondern die einfach in meinem Leben integriert sind und mir helfen es gut zu meistern. Eine solche gute Gewohnheit habe ich für die ich so so dankbar bin: mein Gedankenbuch schreiben. Situationen werden klarer, Gefühle fassbarer, Lösungen nahbarer. Heute Morgen als alle noch schliefen eine wunderbare Zeit gehabt.

Teile diesen Blogeintrag