Schlagwörter

, ,

Heute habe ich die Freundin meiner Freundin getroffen. Weil ihre Freundin und ich gerne schreiben, reden und überhaupt die Sprache unsere Art und Weise ist uns auszudrücken, bekamen wir die Möglichkeit uns näher kennenzulernen. Auf Instagram folge ich einem kleinen Stück, einem Ausschnitt ihres Lebens, das sie teilt, sich uns mitteilt, das was sie frei gibt von sich in die Öffentlichkeit. Und ich liebe ihre Texte, auch die, die sie schon auf youtube veröffentlicht hat. Manche Menschen werden tief berührt durch Melodien eines Liedes, durch die Noten eines Instrumentes – bei mir werden es immer die Sätze sein. Sätze, die treffen, weil sie zutreffen und einen Teil in mir treffen, den ich bis dahin selbst nicht in Worte fassen konnte. So habe ich mich heute in diesem Gespräch gefühlt. Uns trennen Welten und verbindet doch diese Liebe zur Sprache und dieser Wunsch sprachfähig zu bleiben und in Worte zu fassen was in uns ist. Sie ist schon auf großen Bühnen unterwegs und hat schon eine CD heraus gebracht. Deshalb habe ich ihr Fragen gestellt. Fragen, die sie auch kennt und für sich schon Antworten gefunden hat oder noch eine Fragende ist. Es war eine inspirierende Stunde für mich. Eine Stunde in der ich gelernt habe. Und eine Stunde, die mir wieder einmal bestätigt, was ich schon lange glaube zu wissen: Weisheit hat nichts mit dem Alter zu tun. Weisheit entsteht da, wo dem Leben mit offenen Augen begegnet wird. Da, wo die Bereitschaft da ist dazuzulernen und sich hinterfragen zu lasse ohne sich selbst dabei immer in Frage zu stellen. Weisheit ist zuhören um zuzuhören. Weisheit ist zu lernen sich selbst zu reflektieren und nicht die Ursache von schwierigen Situationen immer bei den anderen zu suchen. Die Freundin meiner Freundin ist weise. Und so manchen Satz schreibe ich mir jetzt noch auf. Damit ich ihn nicht vergesse, wenn die Fragen in mir wieder lauter werden. Eine junge weise Frau von der ich in einer Stunde viel lernen konnte, die für mich zur Ermutigung wurde. Ich bin ihr sehr dankbar für diese Zeit heute!            https://www.youtube.com/watch?v=rubjeV_0k78

Teile diesen Blogeintrag