Schlagwörter

, ,

… mit dem Fahrrad die Mädels vom Kindergarten abholen. An Butterblumen vorbei durch die Wiesen fahren. Es ist der Geruch von frisch gemähtem Gras und das blau-grau eines Vorsommerhimmels. Glück ist, dass alle 3 Mädels nun Fahrrad fahren können und die Beinchen der kleinsten feste in die Pedale treten. Glück ist die Sonne auf der Haut zu spüren und den leichten Fahrtwind im Gesicht. Es ist das wunderbare Gefühl, die wunderschöne Vorfreude auf den Sommer und die große Dankbarkeit darüber diese einfachen Momente so intensiv erleben und wahrnehmen zu können. Glück sind so viele einfache Dinge. Einfaches Glück macht einfach glücklich.

Teile diesen Blogeintrag